Zucchini-Kranz
Ciambellone di Zucchine

0 0
Zucchini-Kranz

Teile es auf Deinen sozialen Netzwerken:

Oder kopiere und teile einfach diese url

Zutaten

Portionen Anpassen:
2 Eier
3 gehäufte EL Parmesan
1 EL Zucker
1 TL Salz
65 ml Pflanzenöl
100 ml Milch
1 Päckchen Trockenhefe
220 g Mehl
100 g Käse z.B. Gouda, Emmenthaler
200 g Wurst z.B. Speckwürfel, roher Schinken, Mortadella, Salami
300 g Zucchini

Diese herzhafte Torte ist schnell gemacht und schmeckt besonders zu Salat und einem kräftigen Schluck Rotwein.

Zutaten

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Fertig
5 min.

Zuerst die Eier schaumig rühren. Dann den Parmesan und das Salz hinzufügen. Das Öl sowie die Milch dazugeben. Alles gut miteinander verrühren.

2
Fertig
5 min.

Nun die Trockenhefe mit dem Zucker mischen. Zum Mehl dazugeben. Das Mehl-Hefe-Zucker-Gemisch zu der restlichen Masse geben und gut verrühren.

3
Fertig
55 min.

Zum Schluss die Zucchini raspeln und den Käse sowie die Wurst in Würfel schneiden. Mit einem Silikonlöffel unter die Masse rühren. Ein Backblech (22-26 cm Durchmesser) fetten und den Teig hineinfüllen. Bei 180° C Ober-/Unterhitze ca. 30 - 45 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

Elena

previous
Kakaorolle mit Kaffee-Creme-Füllung
next
Lorighittas aus Sardinien
previous
Kakaorolle mit Kaffee-Creme-Füllung
next
Lorighittas aus Sardinien

Füge Deinen Kommentar Hinzu