Herzhafte Tarte
Crostata Salata

0 0
Herzhafte Tarte

Teile es auf Deinen sozialen Netzwerken:

Oder kopiere und teile einfach diese url

Zutaten

Portionen Anpassen:
Für den Boden
3 Eier
eine Prise Salz
eine Prise Pfeffer
100 ml Milch
100 ml Olivenöl Alternative: Sonnenblumenöl
70 g Parmesan
180 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
Für den Belag
250 g Cocktail-Tomaten
200 g Mozzarella-Kugeln
nach Bedarf Basilikum
125 g Frischkäse

Diese herzhafte Tarte kann nach Lust und Laune belegt werden.

Zutaten

  • Für den Boden

  • Für den Belag

Zubereitung

Teilen

Schritte

1
Fertig

Für den Boden die Eier mit dem Salz und dem Pfeffer schaumig rühren. Anschließend die Milch, das Öl sowie den Parmesan hinzufügen und weiter rühren.

2
Fertig

Dann das Mehl und die Trockenhefe sieben und nach und nach unterrühren. Den Teig in eine gefettete Tarteform (26 - 28 cm Durchmesser) geben. Bei 180° C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen.

3
Fertig

Sobald die Tarte aus dem Ofen genommen wurde, in der Form abkühlen lassen. Wichtig: Mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken, damit die Tarte nicht austrocknet.

4
Fertig

Sobald die Tarte vollständig abgekühlt ist, die Tarte stürzen und mit dem Frischkäse bestreichen. Anschließend mit den Cocktail-Tomaten, dem Basilikum und den Mozzarella-Kugeln belegen.

Elena

previous
Lorighittas aus Sardinien
next
Herbstkuchen aus der Toskana
previous
Lorighittas aus Sardinien
next
Herbstkuchen aus der Toskana

Füge Deinen Kommentar Hinzu